Verbandsgemeinde-
verwaltung Winnweiler

Jakobstraße 29
67722 Winnweiler
Tel. 06302 / 602-0
Fax 06302 / 602-34
info@winnweiler-vg.de


Öffnungszeiten
Mo-Fr 08.00 - 12.00 Uhr
Mo-Mi 13.00 - 16.00 Uhr
Do     13.00 - 17.30 Uhr *
Fr      Nachmittag geschlossen

* nach Vereinbarung bis 18.00 Uhr

Vorherige Terminabsprache erwünscht: Die Kontaktdaten der Mitarbeiter finden Sie hier..


Gebäudeplan
VG-Verwaltung

Zum Vergrößern anklicken

Orts- und Branchensuche

Infoplan

Verbandsgemeinde Winnweiler Aktuell

27.11.2020 Kategorie: Rathaus Aktuell

Entdeckerzwerge gehen an den Start


Die Steinbacher Ortsbürgermeisterin Susanne Röss überreichte zum Einzug einen süßen symbolischen Schlüssel an die Kita-Leiterin Natascha Breitenbruch.

Am Montag, den 23.11. hat die 3. Gruppe der Kita Zauberstern Steinbach Einzug in ihren neuen Räumlichkeiten gehalten. 25 Kinder im Alter zwischen 4 und 6 Jahren freuen sich, gemeinsam mit ihren Erzieherinnen und Erziehern, die neuen großen Räume und das Außenspielgelände in der ehemaligen Jugendherberge nun nutzen und mit Leben füllen zu können. Auch die direkte Umgebung, mitten in der Natur bietet paradiesische Entdeckermöglichkeiten.

Die 3. Gruppe war notwendig geworden, da der bestehende Kindergarten, der von Steinbacher und Breunigweilerer Kindern besucht wird, aus allen Nähten geplatzt ist und keine weiteren Neuaufnahmen mehr möglich waren. Innerhalb nur weniger Wochen konnte nun die neue Gruppe der „Großen“ an den Start gehen. Das war auch deshalb möglich, weil sich Orts- und Verbandsgemeinde auf Augenhöhe zum Wohle der Kinder für diesen Standort in der aktuell leerstehenden Jugendherberge verständigt haben. In Abstimmung mit allen Fachbehörden konnte so, zur Freude der Leitung Natascha Breitenbruch, innerhalb kurzer Zeit eine tolle Lösung umgesetzt werden, die bei den Eltern, dem gesamten Erzieherteam, vor allem aber bei den Kindern selbst hervorragend ankam. Die Verbandsgemeinde Winnweiler als Kitaträger hat rund 20.000 € in die notwendige Ausstattung und Umbau investiert und übernimmt die laufenden Kosten. Die Ortsgemeinde Steinbach stellt die Räumlichkeiten der VG mietfrei zur Verfügung. "Ich bin der Ortsgemeinde Steinbach sehr dankbar, dass wir diese unbürokratische und sehr gute Lösung für das Platzproblem in der Kita Steinbach gefunden haben. Auch die Gremien der VG und der OG haben hier unproblematisch mitgezogen. Mein Dank gilt allen, gerade auch den Arbeitern, die in den letzten Wochen hier sehr viel bewegt haben um den Einzug zu ermöglichen." so Bürgermeister Rudolf Jacob bei der Eröffnung der neuen Gruppe.

Haupthaus und Entdeckerzwerge bleiben aber auch weiterhin durch gegenseitige Besuche und Waldtage eng miteinander verbunden.


Nach oben